DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Focaccia Group Sagl achtet strengstens auf die Vertraulichkeit, den Schutz und die Sicherheit der persönlichen Daten der Personen, mit denen sie in Kontakt kommt.
Der Navigator dieser Website wird daher gebeten, zunächst alle Abschnitte dieses Dokuments zu besuchen, in denen beschrieben wird, wie die Website in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von Benutzern, die sie konsultieren, verwaltet wird. Dies ist ein Informationsvermerk nach Art. 13 des Gesetzesdekrets 30. Juni 2003 n. 196, "Code zum Schutz personenbezogener Daten", der Regeln, die sie ändern, integrieren und / oder ersetzen, einschließlich der EU-Verordnung 2016/679 für alle diejenigen, die mit den Web-Services von Focaccia Group S.r.l. interagieren. Unipersonale, erreichbar unter: http://www.focaccia-group.ch

Diese Informationen werden bereitgestellt und gelten nur für diese Website und nicht für andere Websites, die vom Benutzer über Links auf der Website abgerufen werden können. Focaccia Group Sagl hat keine Kontrolle über diese Websites oder die Verfahren, die sie für die Einhaltung des Datenschutzes anwenden; Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien aller Unternehmen, mit denen Sie in Kontakt treten, zu lesen, bevor Sie persönliche Informationen mitteilen.

Die Informationen basieren auf den Bestimmungen des Gesetzesdekrets 30. Juni 2003 Nr. 196, "Code in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten", der Regeln, die sie ändern, integrieren und / oder ersetzen, einschließlich der EU-Verordnung 2016/679, um die Anforderungen für die Sammlung von personenbezogenen Daten online zu identifizieren, und insbesondere die Methoden, das Timing und die Art der Informationen, die die Datencontroller Benutzern bereitstellen müssen, wenn sie eine Verbindung zu Webseiten herstellen, unabhängig von den Zwecken der Verbindung.

1. ARTEN DER VERARBEITETEN DATEN UND ZWECK DER BEHANDLUNG

Browsing-Daten, Computersysteme und Softwareprozeduren, die zum Betreiben dieser Website verwendet werden, erhalten während ihres normalen Betriebs einige Daten, deren Übertragung implizit bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen ist. Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit identifizierten interessierten Parteien in Verbindung gebracht zu werden, aber aufgrund ihrer Beschaffenheit könnten sie es Nutzern ermöglichen, durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten, die von Dritten gehalten werden, identifiziert zu werden.

Zu dieser Datenkategorie gehören IP - Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die mit der Site verbunden sind, die Adressen in der URI - Notation der angeforderten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anforderung, die Methode zum Übermitteln der Anfrage an den Server, die Größe der Datei, die als Antwort erhalten wird, wobei der numerische Code den Status der vom Server gegebenen Antwort (Erfolg, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers angibt. Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktionsweise zu überprüfen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und sind nicht weit verbreitet. 

Cookies
Ein "Cookie" ist eine kleine Textdatei, die vom Web-Server auf den Computer des Benutzers übertragen wird, mit dem Zweck, den Server über den Zugriff des Benutzers auf diese bestimmte Webseite und alle anderen Nachrichten, die er erhält, zu informieren lesbare Parameter des Systems durch Funktionen in der Webseite enthalten. Cookies können "temporär" (oder Session-Cookies, sie sind am Ende des Links gelöscht) oder "permanent" sein (sie bleiben auf der Festplatte des Benutzers gespeichert, es sei denn, der Benutzer selbst löscht sie).

Diese Seite verwendet Session-Cookies und dauerhafte Cookies für:
• verfolgen von anonyme Browsersitzungen;
• Verbesserung der Navigation innerhalb der Website;
• Anpassen von Diensten;
• Analysierung der Site-Traffic-Muster in einer aggregierten Form.

The persistent cookies that we use can store personal data, exclusively in case in which the users has recorded his/her data and has agreed to the storage of the personal data entered in the website. Otherwise our server only recognizes that an unidentified user, with that cookie, returned on the website.

Dauerhafte Cookies, die wir verwenden, dürfen persönliche Identifikationsdaten nur speichern, wenn sich der Benutzer registriert oder der Speicherung der auf der Website eingegebenen persönlichen Identifikationsdaten zugestimmt hat. Andernfalls erkennt unser Server nur, dass ein nicht identifizierter Besucher mit diesem bestimmten Cookie auf die Site zurückgekehrt ist. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und sind nicht weit verbreitet. Der Benutzer hat die Möglichkeit, je nach dem verwendeten Browser, deaktivieren oder selektiv die Verwendung von Cookies akzeptieren: in diesem Fall kann Surfen nicht einfach sein, einige Website-Funktionen könnten möglicherweise nicht verfügbar sowie nicht korrekt angezeigt werden.
Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

Web beacons
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen zum Zweck der Nutzung der Website auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere Dienstleistungen über Website-Aktivitäten und Internetnutzung zu erbringen.
Google kann diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Dies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu den zuvor genannten Zwecken einverstanden.

Freiwillig vom Nutzer zur Verfügung gestellte Daten

Der Nutzer ist verpflichtet, personenbezogene Daten (z. B. Name, E-Mail-Adresse) nur dann anzugeben, wenn er mit uns in Kontakt kommt oder die auf unserer Website angebotenen Dienste nutzen möchte; In solchen Fällen erhält der Nutzer stets umgehend eine ausdrückliche Information zu dem Thema und in den Fällen, in denen dies erforderlich ist, wird der Benutzer aufgefordert, seine Zustimmung zu geben. Die optionale, freiwillige und ausdrückliche Übermittlung personenbezogener Daten beinhaltet deren Verarbeitung für die Zwecke und innerhalb der Grenzen, die in den spezifischen Informationen angegeben sind.

2. OPTIONALITÄT DER DATENVERSORGUNG

Der Nutzer kann Focaccia Group Sagl persönliche Daten zur Verfügung stellen. Dies geschieht durch den optionalen, ausdrücklichen und freiwilligen Versand der Formulare auf dieser Website oder per E-Mail an die auf dieser Website angegebenen Adressen. Wenn Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, kann es unmöglich sein, den angeforderten Dienst bereitzustellen.

3. BEHANDLUNGSMETHODE

Personenbezogene Daten werden mit manuellen und IT-Tools verarbeitet, um die Ziele, Zwecke und die Rechtsgrundlage zu erreichen, für die sie gesammelt wurden. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden beachtet, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Die gesammelten Daten werden nur für den Zeitraum aufbewahrt, der für die Erfüllung der angeforderten Dienstleistungen und steuerlichen, administrativen und gesetzlichen Verpflichtungen notwendig ist. Die Daten werden nicht in Nicht-EU-Länder exportiert oder vertrieben an Länder wo die in Art. 45 der DSGVO Garantien nicht anwesend sind.

4. ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die Verarbeitungsdaten im Zusammenhang mit den Webdiensten dieser Website werden im Hosting auf Servern von Seeweb srl gesammelt und an Server am Hauptsitz des Datenverantwortlichen und der Behandlung übermittelt, wo sie verarbeitet und im Namen und im Auftrag des Datenverantwortlichen verwaltet werden. Die Behandlung wird nur durch Mitarbeiter oder verantwortliche Mitglieder sowie durch Personen, die für gelegentliche Wartungsarbeiten am Standort der Server zuständig sind erfolgt.

5. HALTER DER BEHANDLUNG

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist die Focaccia Group Sagl, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Focaccia Group Sagl behält sich das Recht vor, interne oder externe Manager zu individuellen Behandlungen gemäß den kombinierten Bestimmungen des Gesetzesdekrets 196/2003 und der EU-Verordnung 2016/679 (DSGVO) zu ernennen.

6. RECHTE DER INTERESSIERTEN

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, können jederzeit die Rechte ausüben, in Bezug auf den Datenverantwortlichen gemäß Art. von 15 bis 22 der Verordnungen und der anwendbaren nationalen Rechtsvorschriften. Insbesondere können sie: auf die Daten zugreifen und bestätigen, dass personenbezogene Daten, die sie betreffen, vorhanden sind oder nicht, selbst wenn sie noch nicht registriert sind, und die Kommunikation in verständlicher Form haben; einen Hinweis auf die Herkunft der personenbezogenen Daten, die Zwecke und Methoden der Verarbeitung erhalten; der Logik, die im Falle einer Behandlung mit Hilfe elektronischer Instrumente angewandt wird; der Identifizierungsangaben des Inhabers, des Verantwortlichen und des benannten Vertreters gemäß Artikel 5 Absatz 2; die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Daten mitgeteilt werden können oder wer über sie als Vertreter in den Staat, Manager oder Agenten lernen können; Die Aktualisierung erhalten, sowie die Löschung, die Beschränkung, die Transformation in der anonymen Form oder die Blockierung der behandelten Daten; die Zertifizierung, dass die oben genannten Operationen, an denen die Daten mitgeteilt wurden auf die Aufmerksamkeit gebracht sind, außer in dem Fall, dass dies einen unverhältnismäßigen Einsatz von Mitteln in Bezug auf den geschützte Recht unmöglich oder beinhaltet beweist; Objekt, ganz oder teilweise aus legitimen Gründen der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten, auch auf den Umfang der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten, um sie für den Zweck über Werbematerial oder Direktvertrieb von Senden oder für die Erfüllung von Marktforschung oder kommerzielle Kommunikation. Der Interessent wird auch eine Beschwerde an eine Regulierungsbehörde vorzulegen berechtigt, die in Italien der „Garant für den Schutz personenbezogener Daten" ist.
Der Betroffene hat auch das Recht, jederzeit die Einwilligung zur Verarbeitung von Daten, durch Kontaktaufnahme mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zu widerrufen . Jede Anfrage muss an Focaccia Group S.r.l, ausschließlich an die folgende E-Mail gerichtet werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.